Mobil in der Stadt

Mobilität verursacht einen großen Anteil an CO₂-Emissionen. Ein Faktor, der sich durch eine gute Anbindung an das DB Streckennetz und an den öffentlichen Nahverkehr deutlich einschränken lässt. In Bremen ist diese Anbindung prima und ohnehin ist die Weser-Metropole eine Stadt der kurzen Wege. Das heißt am besten geht man hier zu Fuß! Oder man nutzt das Fahrrad, was die Bremer:innen besonders gern tun. Unseren Gästen stehen Leihfahrräder, E-Scooter und Car-Sharing Angebote zur Auswahl und natürlich ein sehr gut ausgebautes ÖPNV Netz, um flexibel von A nach B zukommen.

Container

Mobil und flexibel

Nicht nur das Fahrrad ist ein viel genutztes Verkehrsmittel, auch E-Scooter und das gut ausgebaute ÖPNV-Netz ermöglichen eine einfache, schnelle und nachhaltige Fortbewegung in Bremen. Verschiedene Park & Ride sowie Bike & Ride-Stationen ermöglichen eine ideale Kombination verschiedener Verkehrsmittel. Auch Carsharing ist in Bremen weit verbreitet.

Das ÖPNV-Netz

Ob mit Bus oder Straßenbahn, in Bremen kommt man mit dem ÖPNV immer gut an. So ermöglicht zum Beispiel die Straßenbahnlinie 6 die Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt, zum Messe und Congress Centrum bis zur Universität und Technologiepark direkt ohne Umsteigen.

Das ÖPNV Kongressticket

Ihre Teilnehmer:innen sollen alle problemlos das gesamte ÖPNV nutzen können? Kein Problem – dafür gibt es das Kongressticket des VBN (Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen). Das Ticket kann bequem mit dem Teilnehmerbadge zur Konferenz eingebunden werden. Sprechen Sie uns an.

Mit dem Fahrrad unterwegs

Bremen ist im Vergleich mit anderen Städten besonders fahrradfreundlich. Das hat eine bundesweite Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ergeben. Danach landete die Hansestadt auf dem ersten Platz in der Kategorie der Großstädte.

Mit der Bike Citizens Radnavigations-App bietet Bremen ein kostenfreies Navi fürs Rad. Bremen verfügt über zahlreiche Radwegweiser und einen Routenplaner auf BIKE IT!

Für Gäste stehen WK-Bikes zur flexiblen Buchung in der gesamten Stadt zur Verfügung. Einmal anmelden und ausleihen per App oder Hotline-Anruf.

Auch das Anmieten von Lastenräder für den schnellen Transport von Materialien ist möglich.

Parken in Bremen

In der Innenstadt gibt es eine Vielzahl von Parkhäusern, die an ein Leitsystem angeschlossen sind. Auf der Bürgerweide, direkt vor dem Messe- und Congress Centrum, stehen rund 2.500 Parkplätze zur Verfügung. Bei Großveranstaltungen wie z.B. der Bremer Freimarkt kann es hier allerdings zu Einschränkungen kommen. Am besten lassen Sie Ihr Auto direkt in der Hotelgarage, denn einmal angekommen in Bremen, brauchen Sie es nicht mehr.